Verantwortung

Kennst du das auch, du hast viele Meinungen gehört und doch weisst du immer noch nicht wie du entscheiden sollst. Willkommen in der richtigen Welt. Jetzt ist es aber Zeit, dass du Verantwortung übernimmst und dich aktiv als Erwachsener entscheidest. Es gibt nichts schöneres als wieder authentisch zu sein und für seine Rechte einzustehen. Hast du einen blockierten Hals, wirst du unruhig oder wütend, dann ist es Zeit dich einzusetzen. Ich lerne jeden Tag mehr Verantwortung zu übernehmen. Ich höre zu und entscheide, wie und wo wir am besten ansetzen. Ich sehe immer einen Weg, der von beiden Seiten aus angesehen werden kann. Wenn ich einen Baum sehe, kann der Weg von der Wurzel, über den Stamm bis hinauf zur Krone gehen. Die Wurzel ist die Vergangenheit und die Krone die Zukunft. Der Stamm das hier und jetzt. Wie kann ich Verantwortung übernehmen, wenn ich gar keine Wurzeln habe? Wie geht Verantwortung wenn ich keine Zukunft habe? Was ist, wenn ich keine Ziele habe? Hier einige Artikel dazu!

Fähigkeiten

Wer bin ich und was sind meine Fähigkeiten und Talente. Kennt ihr das auch, dass man immer nach seinen Stärken gemessen wird. Wir haben jedoch vielmehr Talente als wir annehmen. Ich sehe meine Talente in meinen Kindern, ich sehe meine Talente in den Kunden welche zu mir kommen und ich sehe die Talente in meiner Frau. Ich habe jetzt extra nur die schönen Seiten gesagt. Ich freue mich auch schon ab den Schattenseiten. Jähzornig, engstirnig, autistisch, energielos, kindisch, weinerlich! Das schöne ist, dass wenn ich jemanden in meiner Praxis helfe, helfe ich mir immer selber, da ich mich in dieser Person erkenne, egal welche Phase Sie gerade durchmacht. Depression, Hyperaktivität, ADS/ADHS, Asperger-Syndrom., keine Lehrstelle, schlechte Noten, Überfordert, willenlos, emotionslos. Hier einige Artikel dazu!

Ich freue mich auf deinen Anruf

Grenzen?

Ich habe gar keine Grenzen kennengelernt und jetzt sehe ich nur noch Grenzen. So ist es im Leben, man erlebt alles zwei Mal. Wir können Grenzen öffnen und wieder schliessen. Wichtig ist nur, dass man alle Grenzen akzeptiert. Ich merke immer feinere Grenzen, welche auf emotionaler Ebene stattfinden und sehr schwierig zu erkennen sind. Eine Mauer um eine Stadt zu erkennen in der materiellen Ebene ist für die meisten kein Problem, aber eine emotionale Barriere ist schwierig zu akzeptieren. Ich habe mal gesagt, dass ich nicht mehr arbeiten kann. Niemand hat jedoch gesehen, was das Problem gewesen ist, denn ich hatte keinen Verband, keinen Gips um den Arm oder die Beine und auch war ich nicht im Spital oder hatte eine Grippe. Das Problem war ja emotionaler Natur. Diese Emotionalen Probleme sind für viele ein Problem, denn Sie wollen oder können Sie nicht sehen. Je mehr ich mich selber wahrnehme, je mehr kann ich erzählen und somit meine emotionellen Blockaden lösen. Hier einige Artikel dazu!

Work

Wenn du weitere Informationen möchtest, melde dich für eine kostenlose Skype Sitzung
Dauer 30min.

— John Doe —

Kontakt

SMS/Whatsapp 076 / 321 62 32

Loading

News, Videos und Artikel

<
View All Posts
Back to Top